frontschule.jpg
 

Sponsorenlauf 2013

Alt und jung laufen zusammen beim Sponsorenlauf um die Grundschule Kratzkopfstraße, 22. Juni 2013
Die jüngsten Teilnehmer waren 2 Jahre alt und haben mindestens 1 Runde von 500 Metern um die Grundschule Kratzkopfstraße geschafft, der Rekord lag bei 37 Runden (= 18,5km).
Gelaufen sind:
-die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kratzkopfstraße und der Dependance Ferdinand-Lassalle-Straße im Alter von 6 bis 10 Jahren
-einige zukünftige Erstklässler
- einige Eltern und sogar Großeltern
- Geschwisterkinder


Angefeuert haben viele
-    Eltern
-    Anwohner
-    Freunde der Schule
Bis zum 25. Juni wurden rund 45oo € eingesammelt, allerdings geben immer noch Kinder Ihr Sponsorengeld ab und informieren gerade erst ihre Sponsoren, wie viele Runden sie gelaufen sind.


Wie lange konnte gelaufen werden?
Der Schulchor sang um 10 Uhr zur Begrüßung, dann konnten die Läuferinnen und Läufer auf die Strecke gehen. Die letzte Runde wurde um 12.15 Uhr gelaufen.
Wie viel wurde gelaufen?

Neuer Rekord eines Schülers
37 Runden- das sind 18, 5 km !
und das bei Steigungen und Treppen!

Viele Eltern unterschätzten die Ausdauer und Anstrengungsbereitschaft ihrer Kinder. Sie schätzen z.B. 6 Runden und zahlreiche Erstklässler liefen 12 bis 16 Runden (= 8km).
Wofür wird der Erlös verwendet?
Zur Hälfte wird das Geld für weitere Pausenspielgeräte benutzt, die andere Hälfte wird wieder- wie beim letzten Sponsorenlauf- der Kindertafel in Wuppertal gespendet. So hat es die Schulkonferenz der Grundschule Kratzkopfstraße beschlossen.
Ein Beitrag aus dem Archiv der Kindertafel:
Spende für die Kindertafel
Mittwoch, 11. Januar 2012
 
Spende der GGS Kratzkopfstraße zu Gunsten der Wuppertaler Kindertafel
Großartigen Einsatz zeigten die Schülerinnen und Schüler der GGS Kratzkopfstraße in Ronsdorf beim Sponsorenlauf ihrer Schule. Fast 6000 Euro erliefen die Mädchen und Jungen. Als Mitarbeiter der Kindertafel waren wir sehr überrascht, dass fast die Hälfte der Summe, nämlich 2950 Euro, an die Kindertafel gespendet wurde. Für diese großzügige Spende, die bei einer kleinen Feier in Ronsdorf übergeben wurde, bedanken wir uns sehr herzlich.

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com