front1.jpg
 

Qualitätsanalyse 2010

Das Qualitätsanalyseteam besuchte uns im Juli 2010. Alle Gruppen der Schule wurden von dem QA-Team interviewt: Eltern, Kinder, der Hausmeister, die Sekretärin, die Erzieherinnen des OGGS-Teams, die Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung. Alle Vereinbarungen, Konzepte, Klassenarbeiten, Klassenbücher etc. wurden eingesehen und mit den Interviewergebnissen verglichen.
Drei Tage hospitierte das Qualitätsanalyse-Team im Unterricht und sah alle Unterrichtsfächer und Lehrerinnen und Lehrer am Standort Kratzkopfstraße ein. Die Ergebnisse folgten in den Sommerferien 2010.


15x benannte das QA Team unsere Arbeit vorbildlich (Stufe 4) und 10x gut (Stufe 3).

 

Auf dieses Ergebnis sind wir sehr stolz.

Danach haben wir Zielvereinbarungen mit dem Schulamt getroffen.
Seit Januar 2011 bis zum Sommer 2012 haben wir in den Fächern Deutsch und Mathematik intensiv an der Niveaudifferenzierung gearbeitet. Als festen Bestandteil der Lehrerkonferenzen haben wir immer wieder differenzierte und geeignete und motivierende Materialien mit Selbstkontrolle vorgestellt und erprobt. Nach Fortbildungen durch das Kompetenzteam und die Bewertung unseres Freiarbeitsmaterials haben wir uns auf Materialien für alle Klassen geeinigt und diese für alle erarbeitet. Darüber hinaus haben wir ebenfalls an den Unterrichtsmethoden gearbeitet. Durch kooperative Lernformen motivieren und befähigen wir mehr Kinder, sich aktiv am Unterricht zu beteiligen.

Ergebnisse

Vereinbarungen

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com