front3.jpg
 

Gottesdienst

Kirche: Gottesdienste und Kontaktstunde

4 Mal pro Jahr feiern wir mit allen Kindern einen Schulgottesdienst. Abwechselnd sind wir dabei in der lutherischen Kirche bei Frau Pfarrerin Slupina-Beck und in der katholischen Kirche bei Herrn Pfarrer Strathmann.
Wir feiern Erntedank, Weihnachten, Ostern und vor den Sommerferien, um für das vergangene Schuljahr zu danken und die Viertklässler zu verabschieden.
Außerdem gibt es natürlich den Einschulungsgottesdienst für unserer neuen Erstklässler, an dem die Lehrerinnen der Igelklassen teilnehmen.
Alle Gottesdienste werden von den Lehrerinnen und Lehrern und der Pfarrerin / dem Pfarrer geplant und von den Kindern im Religionsunterricht vorbereitet.
Besonders viel Spaß macht das gemeinsame Üben und Singen der Lieder. Einige Reli-Gruppen treffen sich dazu in den ersten Minuten des Unterrichts, um sie zu erlernen. Auch für die Chorkinder stehen diese Lieder dann im Vordergrund der Chorprobe.
Es ist jedes Mal ein herrliches Bild, wenn fast 280 Kinder durch Ronsdorfs Innenstadt zur Kirche und wieder zurück wandern :-)

Frau Slupina-Beck bietet einmal im Jahr eine Kontaktstunde für die Dritt- und Viertklässler an. Interessierte Schülerinnen und Schüler bleiben dann länger in der Schule und beschäftigen sich mit einem Thema.

Kirchenzeitung

Neben unseren vier ökumenischen Gottesdiensten im Jahr, gibt es seit einiger Zeit Kinderseiten in der katholischen Kirchenzeitung "Blickpunkte", die sogenannten Blickpünktchen. Bei dessen Erstellung wirken wir ebenfalls mit, z.B. durch Schreiben kleiner Geschichten, Rätseln oder Bilder.

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com